zandt.jpg
Das Haus ZandtDas Haus Zandt

Sie befinden sich hier:

  1. Wohn- und Pflegeheime
  2. SH Zandt
  3. Das Haus Zandt

Das Haus Zandt

Ansprechpartner

Frau 
Christine Wenzl


Tel: 09944 30 69 - 0 
Kontakt

Schlossplatz 1
93499 Zandt

"Der Mensch im Mittelpunkt!"

Zandt liegt inmitten einer reizvollen oberpfälzischen Landschaft am Tor zum Bayerischen Wald – in der Nähe der Stadt Cham und Bad Kötzting.

Das Gebäude der Senioreneinrichtung geht zurück auf ein ehemaliges Hofmarkschloss, in idyllischer, ruhiger Lage, umgeben von einer gepflegten Gartenanlage. Von den großzügigen Wintergärten fällt der freie Blick in die Berge des Bayerwaldes. Vor dem Schloss liegt der Schlossplatz, quasi als Mittelpunkt der Gemeinde, an dem auch mehrmals im Jahr Bauernmärkte stattfinden. Das BRK-Seniorenheim Zandt wird seit dem Jahre 1949 betrieben und hat seit der Zeit vielfach Um- und Anbauten erlebt – der Charme und die Atmosphäre dieses historischen Umgriffes konnten dabei bewahrt werden. Professionelle Pflege und Betreuung wird für die gut 80 Seniorinnen und Senioren groß geschrieben und so erfreut sich die Einrichtung auch eines guten Rufes bei der Bevölkerung als auch der Fachwelt.

Nachdem hier „der Mensch im Mittelpunkt steht“, wird auch von allen verschiedenen Professionen, die in dem Seniorenheim arbeiten, stets an der Verbesserung der Qualität gearbeitet. Begegnungen mit der Öffentlichkeit und Einbindung der Institutionen und Vereine prägen zusätzlich das einladende und zeitlos wirkende Ambiente.

zandt__2_.jpg

Wechsel in der Heimleitung der BRK-Seniorenheime Wilting und Zandt

Heimleiter Herbert Ehrl wurde zum Jahreswechsel in den Ruhestand verabschiedet – Christine Wenzl (Zandt) und Cornelia Amberger (Wilting) traten zum 1. Januar 2020 die Nachfolge an.

Bei der offiziellen Verabschiedung des langjährigen und beliebten Heimleiters Herbert Ehrl Ende Dezember wurde auch seine Nachfolge bekannt gegeben. Christine Wenzl – bisher Verwaltungsleiterin und stellvertretende Heimleitung in Zandt – und Cornelia Amberger – zuvor Pflegedienstleitung in Zandt und ab 2017 in Wilting – übernehmen nun die Verantwortung für die beiden BRK-SeniorenWohn- und Pflegeheime. Heimleitung für die seit 2017 neu geschaffene Einrichtung in Wilting ist nun Frau Cornelia Amberger. Frau Christine Wenzl übernimmt die Heimleitung der Traditionseinrichtung in Zandt vorab bis zum Herbst 2020. BRK-Bezirksgeschäftsführer Mario Drexler und der bisherige Heimleiter Herbert Ehrl sind sehr zufrieden über diese Entwicklung und sind sich sicher, für die Bewohnerinnen und Bewohner sowie deren Angehörige, als auch die Mitarbeiterschaft eine optimale Lösung gefunden zu haben.