NewsNews

Sie befinden sich hier:

  1. News

Aktuelles aus dem BRK-Bezirksverband

Porträts, Hintergründe, Aktuelles: Hier informieren wir Sie über die BRK-Arbeit in Ostbayern.

Ostbayerns BRK trägt seinen Namen 2023 weit hinaus

Das kommende Jahr beschert dem BRK-Bezirksverband mit dem Katastrophenschutzkongress in Weiden und dem Landeswettbewerb der Bereitschaften zwei Großereignisse – und damit viel Aufmerksamkeit. Weiterlesen

Joachim Merk und der Sport - eine Geschichte mit vielen Kapiteln

Seit 37 Jahren bekleidet Joachim Merk beim Bezirksverband das Amt des Justiziars. Neben seiner Liebe fürs Verwaltungsrecht nimmt im Gespräch mit ihm sofort ein zweites Thema viel Raum ein: der Sport. Weiterlesen

BRK ehrt langjährige Beschäftigte des Pflegeheims in Wilting

Einrichtungsleiterin Cornelia Amberger würdigt ihr Team bei einem Abendessen in Zandt für den Einsatz in harten Pandemie-Zeiten. Ihren „Betriebsjubilaren" dankt sie für die „große Zuverlässigkeit und Nächstenliebe“. Weiterlesen

Arbeit? Nein, für ihn ist seine Aufgabe eine Berufung

Wer den gelernten Koch Jakob Beck in seinem Küchenreich im Seniorenheim in Ergoldsbach besucht, erlebt eine überaus professionelle und zugleich menschliche Atmosphäre. Weiterlesen

Sie sind das Fundament für die Zukunft des BRK und der Menschen in Ostbayern

„Eine Gesellschaft spiegelt sich darin wider, wie sie mit ihren alten, kranken und pflegebedürftigen Menschen umgeht“, wählte Dieter Hauenstein beim Azubi-Tag in Hohenfels ein bekanntes Zitat. Weiterlesen

Wasserwacht: Ehrungen vor traumhafter Herbst-Kulisse im Altmühltal

Bezirksvorsitzender Hans Nothaft und sein Stellvertreter Reinhard Hösl würdigen bei der Herbsttagung in Kelheim verdiente Ausbilder. Auf der MS Renate war Zeit für geselliges Beisammensein. Weiterlesen

„Herausragender Sachverstand und immense Lebenserfahrung“

Seit Jahrzehnten bringt sich Joachim Merk in die Leitungs- und Führungsgremien des BRK ein – auf Bezirks- genauso wie auf Landesebene. Für sein „außerordentliches Engagement“ erhielt er das Steckkreuz für besondere Verdienste um das Bayerische Rote Kreuz. Weiterlesen

Dank ihm bleibt Ostbayerns BRK-Geschichte lebendig

Gerhard Hofbauer aus Regenstauf, Gründer des Rot-Kreuz-Museums in Nabburg, hat ein Credo. Es lautet: „Ich möchte, dass die alten Sachen nicht weggeschmissen werden." Weiterlesen

„Unter dem Strich sind es 75 Jahre Hilfe am Menschen"

Am 13. September 1947 schlug die Geburtsstunde des BRK-Bezirksverbands Niederbayern/Oberpfalz. 75 Jahre später führt Bezirksvorsitzender Hans Rampf eine Organisation mit „starker Ausstrahlung" an. Weiterlesen

Mit dem Pad im Pflegealltag Zeit gewinnen

Im BRK-Pflegeheim Zandt werden seit kurzem Tablets in der Dokumentation eingesetzt. Die Beschäftigten haben seitdem überall ein Nachschlagewerk und „mobiles Büro“ dabei. Weiterlesen

Seite 1 von 5.